25.05.2020

Autokennzeichen jetzt auch im Parkhaus "Konstabler" als Parkticket

Seit dem 25.05.2020 wird nun auch im Parkhaus „Konstabler" - wie bereits im Parkhaus „Am Gericht" - die Kennzeichenerkennung als digitales Parkticket eingesetzt. Das neue System besteht aus Kameras an den Ein- und Ausfahrschranken, über die die Autokennzeichen erkannt und für den Zeitraum des Parkens verschlüsselt verarbeitet werden. Am Kassenautomaten tippt der Kunde sein Kennzeichen ein und bezahlt wie gewohnt. Wobei bei der Bezahlung auf die kontaktlosen Möglichkeiten hingewiesen werden darf. Bezahlmöglichkeiten mit dem Smartphone oder über eine digitales Kundenkonto werden die nächsten Schritte sein.

Das neue System bedeutet insbesondere mehr Komfort für unsere Kunden. Zum Beispiel beim schnelleren Ausfahren, da nach dem Bezahlen das Prozedere mit den bisher üblichen Papiertickets an der Ausfahrtschranke entfällt. Auch teure Pauschalen bei Verlust des Parktickets werden durch die digitale Erfassung und damit durch eine genaue Nachvollziehbarkeit verhindert.

Zurück zur Übersicht
© 2020 PBG | Parkhaus-Betriebsgesellschaft mbH | Alle Rechte vorbehalten
Ja, auch wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal darzustellen. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu.  Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz
OK
powered by webEdition CMS